post

Der Fanbeauftragte und der Fanbeirat laden ein zum Fantreffen !!

Der Sommer naht und die kommende Saison wirft ihre Schatten voraus.
Nachdem nun auch die Eishockey WM mit einem würdigen Titelverteidiger zuende ist, beginnt die Eisfreie Zeit.
Heisst aber nicht, das abseits des Eises nicht schon fleissig gehobelt wird. Unser Vize macht die Autobahnen auf der Suche nach Spielern unsicher und seine Ohren dürften inzwischen glühen, soviel, wie er telefoniert für das Preussenteam 2016/17.
Auch der Stadionsprecher und diverse Mitarbeiter bereiten sich auf die kommende Saison fleissig vor.
Dann gibt es ja noch den Fanbeauftragten und seinen Fanbeirat. Auch diese Jungs tüfteln im Hintergrund, was das Zeug hält.
Nachdem nun bereits einige Sachen auf den Weg gebracht sind, möchte man sich nun auch den Fans direkt widmen.
Der Fanbeauftragte und sein Beirat laden euch liebe Fans zu einem Fantreffen ein.
Wann ? Am 02.07.2016 ab 17 Uhr
Wo ? Im Preußischen Landswirtshaus am Olympiastadion

Dort wollen wir mit euch über die kommende Saison sprechen und diskutieren, einfach gemütlich beieinander sitzen und euch den Fans bei einem kühlen Getränk Rede und Antwort stehen.
Wer weiss…vllt tauchen ja bekannte Gesichter aus dem Team auf, oder gar neue ?
Und vllt….ja vllt taucht auch unser Trainer dort auf ?
Auf jeden Fall wollen wir mit euch einen schönen Abend in gemütlicher Runde verbringen und so die Sommerzeit etwas überbrücken.
Wir freuen uns auf euch

Euer Fanbeauftragter/Fanbeirat

post

“Helmut” ist reif für die Insel

Nun ist es amtlich…
Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern
und gute Spieler sind halt heiss begehrt. 27 Tore und 19 Vorlagen sind ein gutes Zeugnis.
Nach einer anschliessend guten Eishockey B WM ist unser Helmut (Donatas Kumeliauskas) nun reif für die Insel.
In der Glocke wird kein “Helmuuut” mehr von den Rängen erklingen.
Sheffield Steeldogs heisst ab der kommenden Saison der Club, für den Helmut auf Torejagd gehen wird.
Für den ECC Preussen und für die Fans des ECC ein herber Verlust, ist er doch umgehend zum Publikumsliebling avanciert.
Der ECC Preussen wünscht Donatas alles Gute und viel Erfolg in Sheffield.
Daug sekmes Donatas !!!

Pressestelle ECC Preussen

post

Neuer Partner für den ECC Preussen !!!

An der Sponsorenfront gibt es einen erfreulichen Neuzugang zu vermelden.
Neu an Bord sind die VersicherungsAgenten – Ihr Serviceversicherer in Berlins Mitte!
Die Agentur versteht sich als kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um Versicherungs- und Finanzdienstleistungen.
Dafür steht ein Außendienst mit sieben selbständigen Partnern für eine professionelle Beratung und persönliche Betreuung zur Verfügung.
Kundenservice wird bei den Agenten groß geschrieben.
Professionelle, kompetente Beratung und qualifizierte, persönliche Betreuung in allen Vorsorge- und Finanzdienstleistungsfragen sowie schnelle und unbürokratische Hilfe im Schadenfall ist selbstverständlich – vor Ort oder per Telefon.
Der ECC Preussen Berlin freut sich dieses erfogreiche Berliner Unternehmen mit einem soliden Konzept – sowohl in wirtschaftlicher Hinsicht als auch sportlich – überzeugt zu haben, den Charlottenburger Eishockeyverein als Sponsor für das Oberligateam zu unterstützen.

Presseteam ECC Preussen

post

ECC Preussen Trikot-Contest

Hallo Eishockeyfans,
Hallo Preussenfans

Wir hatten vor geraumer Zeit einmal erwähnt, das ein Trikot-Contest im Gespräch ist.
Tadaaaa…..
Nun ist es soweit…Eure Kreative Ader ist gefragt, liebe Freunde und Fans

Du willst nächste Saison Dein Trikot auf dem Eis sehen ?
Dann entwerft euer ECC Preussen Trikot, und mit etwas Glück gewinnt genau DEIN Vorschlag:

Jeder kann jeweils 1 (Heim, Auswärts) Entwurf zu uns senden.
Einsendeschluss ist der 15. Juni 2016

Bitte beachtet die Vorgaben (siehe „Eckdaten fürs Layout“).
Natürlich stellen wir dann alle Entwürfe zur Wahl, die Abstimmung endet am 24.06.2015.
Der Sieger bekommt ein Trikot als Preis zum 1. Spiel überreicht und
o 1 ECC Dauerkarte
o 1x Mannschaftsbustour zu einem Auswärtsspiel der nächsten Saison

Entwürfe sendet Ihr Bitte mit Angabe Eures Namens an:
eccpreussen.fanbeauftragter@gmx.de(Kennwort „Trikot“)

Eckdaten fürs Layout:
Heim: schwarz / rot
Auswärts: weiss
Logos auf den Trikots (einfach „Platzhalter“ einsetzen):
Hauptsponsor (größtes Sponsorenlogo auf der Brust, dazu Rückseite, Ärmel)
Premiumsponsor (Brust, Rückseite, Ärmel) sowie Sponsor (Brust)
Sponsor 1 (Rückseite),
Sponsor 2 (Rückseite),
DEB (Brust), Stadt Berlin (Brust),
Sponsor 3 (Brust, unter Kragen),
Preussen Logo (größtes Logo)

Bitte bei allen verwendeten Grafiken die Urheberrechte beachten. Bei Umsetzung Eurer Trikotentwürfe, ist vorab eine schriftliche Bestätigung notwendig, dass keine Rechte Dritter verletzt werden.
Na dann…..viel Spaß und viel Glück

Presseteam ECC Preussen

post

Fanumfrage

Liebe Eishockeyfans,
Liebe Preussenfans

Wie ihr wisst, gibt es bei Uns im Verein seid geraumer Zeit einen Fanbeauftragten und seinen Fanbeirat.
Im Hintergrund wuselt man bereits recht aktiv herum und die Köpfe qualmen, wie Schornsteine im Winter. Was aber wären der Fanbeauftragte/Fanbeirat ohne euch, die Fans.
Ihr wollt Kritik loswerden, habt Verbesserungsvorschläge, gar Ideen oder wollt uns einfach nur mitteilen, was Euch mit dem ECC Preussen verbindet…

Dann schickt uns eine E-Mail an
eccpreussen.fanbeauftragter@gmx.de

Haut in die Tasten, wir sind gespannt.

Gruß euer
Fanbeauftragter/Fanbeirat

post

Erster Abgang in der Landesliga steht fest.

Landesliga aktuell…

In unserer Landesliga passiert im Hintergrund auch schon so einiges. Und wir müssen leider den ersten Abgang bekannt geben.
Aus Beruflichen und zeitlichen Gründen wird unsere #10 Christopher Elfert das Team und den Verein verlassen. Wir wünschen ihm für die weitere Zukunft alles gute und man sollte nie NIE sagen… vielleicht kommt er ja irgendwann wieder zurück. Aber bis dahin viel Erfolg und Gesundheit.

Pressestelle ECC Preussen/Landesliga

post

Fanbeauftragter und Fanbeirat haben getagt

Liebe Eishockeyfans,
Liebe Preussenfans

Am gestrigen Abend gab es nicht nur ein klasse Spiel des DEB-Teams gegen Canada, sondern gestern steckten erneut der Fanbeauftragte mit seinem Beirat einem Sponsor und einem Teil der zukünftigen Geschäftsstelle die Köpfe zusammen.
Es wurden viele Dinge angesprochen, besprochen und sogar schon festgemacht.
So wird es in naher Zukunft einen Contest geben, in dem die Fans die Hauptrolle spielen werden und sich kreativ austoben können.
Beschlossen wurde auch, das der ECC Preussen ein sogenanntes Fansponsoring in´s Leben rufen wird.
Fansponsoring…was kann sich der el normalo Fan darunter vorstellen ? Nun, ganz einfach, jetzt kann jeder Fan “Sponsor” sein und den ECC Preussen und das Team selbst unterstützen. Im Gespräch ist ein monatlicher Beitrag von 50,-€.
Was hat der el normalo Fan davon, außer, das er monatlich 50 Euro loswird ?
Zunächst einmal bekommt jeder “Sponsor” eine Sponsorenkarte
Das Stadionmagazin gibt es bei den Heimspielen gratis…
Beim Vorzeigen dieser Karte erhält der Inhaber 50% Rabatt auf die 2.Eintrittskarte bei deren Erwerb an der Kasse…
Ihr wollt mehr ?
Machen wa….
Zudem gibt es beim Vorzeigen der Karte 10% auf Merchendising Artikel
Reicht immer noch nicht ?
Dann hauen wir noch einen raus….
alle 3 Monate erhält der Inhaber ein kleines Presentpaket mit Dingen, die das Fanherz höher schlagen lassen.
Das klingt doch gut, oder ?
So…nun sagt ihr euch….Ich habe nach 3 oder 4 Monaten keine Lust mehr darauf….
NULL PROBLEMO….Es gibt keine festgelegte Zeit. Ihr könnt das Fansponsoring jederzeit einstellen.
Ein Zweizeiler und tadaaaa….Thema durch.
Wann genau das Ganze startet, werden wir euch natürlich rechtzeitig mitteilen.
Damit der Fanbeauftragte nicht nur bei seinem eigentlichen Job in´s Schwitzen kommt, habt ihr Fans ebenfalls bald die Möglichkeit dafür zu sorgen. Um was es sich dabei handelt, werdet ihr dann auch zeitnah erfahren, wenn es soweit ist.
Ihr werdet bald eine E-Mail Adresse bekommen vom Fanbeauftragten und seinem Team, an die könnt ihr dann Kritik, Lob oder sonstiges schicken.
Uns erreichen viele Nachfragen wegen Fanartikeln….nur soviel…es wird definitiv welche geben…lasst euch überraschen. Weitere Aktionen auf und neben dem Eis sind in Planung.
Ihr seht, liebe Eishockey und Preussenfreunde – hinter den Kulissen wird fleissig das Köpfchen zum Rauchen gebracht, das man denken könnte, dort steht eine Dampflok im Raum.

Euer Team
Fanbeauftragter & Fanbeirat

post

Testspiele der Preussen

Liebe Eishockeyfans,
Liebe Preussenfans

Seid gestern geistern ja nun Termine über Testspiele durch die Gegend.
Fakt ist….
Der ECC Preussen wird unter anderem auch gegen den ESC Wedemark spielen.
ABER…..was das Spiel IN Berlin angeht, können wir an dieser Stelle noch nicht´s bestätigen.
Die Spiele an der Glocke sind beantragt !!!
Eine verbindliche Zusage hat der ECC Preussen vom Hallenbetreiber noch nicht.
Erst, wenn diese dem ECC Preussen vorliegt, können wir Vollzug melden.
An dieser Stelle sei dann auch gesagt, das der ECC Preussen versucht, mehrere Testspiele zu bestreiten.
Gegner werden keine Unbekannten im Eishockey sein.
Sobald wir also die Zusagen von der verantwortlichen Stelle haben, werden wir euch umgehend informieren.

Presseteam ECC Preussen

post

Der ECC Preussen Berlin verpflichtet Justin Ludwig

Vom Stadtrivalen FASS Berlin wechselt der Angreifer mit der linken Schusshand an den Glockenturm.
Der 23jährige gebürtige Bad Muskauer unternahm seine ersten Gehversuche auf dem Eis in Weißwasser. 2008 führte ihn sein Weg nach Berlin. Hier stand er für die Eisbären Juniors in der DNL auf dem Eis und wurde 2009 mit einer Förderlizenz für die Akademiker ausgestattet.
2011/12 dürfte das Highlight in seiner bisherigen noch jungen Laufbahn gewesen sein.
Zweimal durfte er mit den Eisbären DEL-Luft schnuppern.
Seit der Saison 2012/13 spielt er ausschließlich für FASS Berlin .
Justin ist eine ehrliche Haut, einwandfrei im Charakter und mit einem großen Kämpferherz ausgestattet. Er spielt sehr körperbetont und geht auch dahin wo es weh tut. Wo das Tor steht weiß er natürlich auch, die Preussen durften das auch schon einige Male am eigenen Leib verspüren.
Preussen Trainer Leonard Soccio sieht bei dem ehrgeizigen Stürmer noch Potential nach oben was er künftig bei ihm rauskitzeln will. Oftmals verleiht ein Tapetenwechsel einem Spieler neue Flügel.
Na da ist er bei den Adlern ja genau richtig.
Willkommen an Bord Justin Ludwig.
An dem Jungen werden wir viel Freude haben, versprochen.

Presseteam ECC Preussen