post

Ambulanz Team Havel-Spree verlängert Sponsoring

 

Wer kennt sie nicht, die kompetenten, freundlichen Rettungssanitäter und Rettungsassistenten im Ambulanz Team Havel-Spree. In der Spandauer Götelstrasse haben sie ihren Sitz und sehen sich selbst als Dienstleister für ihre Patienten und deren Arztpraxen, sowie für die Kollegen und Ärzte im Krankenhaus. Was diese tolle Truppe nicht alles leistet. Von der Beförderung von Transplant-Patienten über Schmerzpatienten mit spezieller Lagerung bis hin zu Transporten von Dialysepatienten, Onkologie- und Strahlenpatienten.

Aber nicht nur das kann das Team rund um Inhaber René Wappler. Während der Heimspiele sind sie immer parat und versorgen, wenn notwendig, Verletzungen sach und fachgerecht. Dabei machen die Jungs und Mädels stets eine gute Figur auf dem Eis. Auch die Fans konnten sich vom netten Team bereits bei den Sommerfesten ein Bild machen und fühlten sich beim Gastgeber sehr gut unterhalten und aufgehoben. Mit dem Ambulanz Team Havel-Spree hatte und hat der ECC Preussen einen zuverlässigen und kompetenten Partner aus dem Gesundheits- und Rettungswesen an seiner Seite.

Wir sind sehr glücklich, in diesen extrem schwierigen Zeiten, bekannt geben zu dürfen, dass das Ambulanz Team Havel-Spree unsere Preussen, ob Groß oder Klein, auch weiterhin unterstützen wird. Dafür ein ganz großes Dankeschön an unseren Partner.

ECC Preussen Berlin e.V.