post

Preussen U20 Junioren – Was bringt die Saison 2018/19?

 

Was unsere noch jungen Eishockey-Cracks und das Orga-Team am meisten beschäftigt, ist die Frage nach der Liga, in der wir in der nächsten Saison erfolgreich spielen wollen. Diese Frage kann nun beantwortet werden:

Wir spielen in der NEV – Altersklasse U20

Mit folgenden Vereinen werden wir uns spannende Matches liefern:

HSV
Crocodiles im FTV Hamburg
WeserStars Bremen
Spielgemeinschaft (SG) EC Hannover Indians / ESC Wedemark / EC Nordhorn
REV Bremerhaven

Es sieht nach einer kleinen, überschaubaren Gruppe aus, aber durch den Paralleleinsatz von leistungsstarken U20 Spielern in der jeweiligen 1. oder 2. Herrenmannschaft ist eine deutliche Leistungssteigerung garantiert.

Unser Kader ist bereit – aktuell haben wir eine Kaderstärke von 18 + 1. Somit können wir optimistisch in die neue Saison schauen. Und wir sind im Hintergrund unermüdlich im Einsatz, um den Kader noch weiter formen. So konnten bereits neue, interessierte Spieler gewonnen werden und diese haben teilweise bereits mittrainiert. Mit weiteren sind wir in Gesprächen und diese stoßen hoffentlich bald dazu.

Dennoch sind jederzeit interessierte, ambitionierte Spieler herzlich willkommen, egal ob aktiver Spieler oder Wiedereinsteiger. Für konkretere Anfragen steht unsere Mannschaftsleitung Thomas Lemke (totolemke@web.de) und Sandra Day (s.krause75@web.de) gerne per Mail bereit.

 

Euer U20 „Orga Team“

Bildquelle: Thomas Lemke

ECC Preussen Berlin e.V.

post

„Summer in the City“ – Was treiben die Jungs der U20 außerhalb vom Eishockey?

 

Es taucht immer wieder die Frage auf „Was machst du eigentlich im Sommer?”

Und häufig gibt es hitzige Diskussionen, ob sich denn Inline-Hockey mit unserem eigentlichen Sport dem Eishockey verbinden lässt.

In diesem Jahr wurde eine gute Lösung gefunden, um in beiden Sportarten gute Leistungen bringen zu können. Da sich zum Teil die Trainingszeiten überschneiden, wurde der Mittwoch als gemeinsamer Athletik Tag für alle ECC Spieler U 20 fixiert. So liegen am Dienstag und Donnerstag entweder die Schwerpunkte beim Eishockey Sommertraining oder beim Inlinertraining. Am Mittwoch aber ist Sommertraining der gesamten U20 Mannschaft.

Des Weiteren steht das Orga-Team immer mittwochs beim Training gerne für Fragen zur Verfügung.

Auch wenn dies ein Beitrag über Eishockey ist wollen wir nicht verschweigen, dass unsere Inliner recht erfolgreich sind. So spielen acht Spieler aus unseren Reihen bei den Red Devils. So fand z.B. am 5-6. Mai der Junioren Länderpokal 2018 statt. In die Landesauswahlmannschaft haben es dieses Jahr die ECC Eishockeyspieler Kevin Möhn, Niklas Pilz, Jacob Rebel und Nils Meißner geschafft. Dieselben vier Spieler standen auch im Kader für den U19 Europa Cup am 8 – 10.Juni. Dies bedeutete für die Vier noch zusätzliche Trainingszeiten und Vorbereitungsspiele.

Bei allen schweißtreibenden Aktivitäten wünschen wir allen Spielern vor allem Spaß und dass sie von Verletzungen verschont bleiben. Und wenn ihr neben dem vielen Trainieren mal die Sonne am See genießen wollt – vergesst nicht den Sonnenschutz 😉

 

Euer Orga Team U20 – Auf geht’s „Let’s go Eishockey“

 

ECC Preussen Berlin e.V.

post

Von der U19 Jugend zu den U20 Junioren

Auch an der zukünftigen U20 Mannschaft wird im Hintergrund aktiv und fleißig gearbeitet.

Trotz dem sportlichen Abstieg aus der DNL2 und der noch nicht klaren Zugehörigkeit der zukünftigen Ligen in der neuen Saison, konnte der Großteil des Kaders gehalten werden. Die Abgänge beruhen größten Teils nur auf Veränderungen im schulischen Bereich oder Studium bzw. der allgemeinen zukünftigen beruflichen Orientierung.

In diesem Sinne möchten wir unserem langjährigen Goalie Luca viel Glück wünschen, der voraussichtlich ein Auslandsjahr in Amerika machen wird. Ebenfalls alles Gute wünschen wir Alexandre, der nach England zum Studieren geht.

Die einen gehen und die anderen kommen, drei Spieler aus Berlin haben schon Interesse bekundet zum ECC zu wechseln und sind zum Teil bereits beim Training dabei.

Zurzeit ist die U20 auf der Goalie Position nur mit „JJ“besetzt, der nun in seine 4.Saison für den ECC geht. Für dieses Engagement und diese Treue sagen wir an dieser Stelle, Danke „JJ“!

In der neuen Saison benötigen wir dennoch zusätzlich 1-2 Goalie. Dies gilt auch für Interessierte Feldspieler.

Ihr seid Goalie oder Feldspieler und habt Interesse in einem aufstrebenden Verein aktiv zu werden? Dann könnt Ihr euch gerne direkt bei unserem Mannschaftsleiter Team melden. Thomas Lemke: totolemke@web.de 

In den nächsten Wochen wird die Zugehörigkeit zu den Ligen und auch der Trainer bekannt gegeben und sobald wir Infos haben geben wir Euch diese bekannt.

Sommertrainingszeiten: im P9 jeweils Di und Do von 18:30-20:00 Uhr, Mi 19:00 – 20:30Uhr. Interessierte Gäste sind Herzlich willkommen.

ECC Preussen Berlin e.V. / Organisationsteam U20

post

In der Bundesliga sind noch Plätze frei!

Du bist Jahrgang 2002 oder 2003 und suchst für die kommende Saison noch eine hochklassige Spielmöglichkeit?

Der ECC Preussen hat noch Plätze im Kader der U17 Jugendbundesliga zu vergeben.

Wir sind nicht perfekt, aber wir bieten Chancen dort, wo andere Türen schon zu gegangen sind. 

Habt ihr Bock auf Eishockey?

Dann meldet Euch für weitere Infos bei unserer Jugendwartin Frau Ninja Scheere unter jugendwart.eccpreussen@gmx.de

ECC Preussen Berlin e.V.

post

Erstes Teamtreffen der Preussen U20-Junioren für die neue Saison

Jaja, Eishockeyspieler werden im Sommer gemacht. Diese Weisheit bekommen schon die jüngsten Cracks eingetrichtert. Und das hört niemals auf und gilt also auch für unsere Junioren.
Die haben sich als Einstimmung noch vor der ersten Trainingseinheit getroffen und mit Mannschaftsleitung und Teambetreuern angegrillt. Das schöne Wetter wurde genutzt und so hatten alle die Möglichkeit sich auszutauschen und auf die kommende Saison einzuschwören. Ein schöner Abend mit Cola, Bier oder Radler sowie einer ordentlichen Grillwurst, der Freude auf die neue Saison macht. Die Mannschaft hat sich als Mannschaft und als sehr netter „Haufen“ gezeigt, die den guten Teamgeist mit in die Eissaison nehmen wird.

So, jetzt erinnern wir uns aber an den ersten Satz da oben und freuen uns, die Sommertrainingszeiten bekanntzugeben: Morgen geht’s schon los – von 18:30 bis 20 Uhr im P9.

Und ab kommender Woche, immer Dienstags, Mittwochs und Donnerstags im P9. Die Trainer sind Rene Lörsch, Andreas Engelberg und Dennis Bansche. (Di und Do 18:30-20 Uhr, Mi 19-20 Uhr)

Und Montags besteht die Möglichkeit zusätzlich noch Inline Skaterhockey zu spielen – ebenfalls im P9, logischerweise auf der Außenfläche, 18:30 bis 20 Uhr.

So liebe Leute, die noch nicht bei den Preussen sind aber bis hierher gelesen haben: Interessierte Spieler sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen, die tolle Truppe kennenzulernen und natürlich selbst mitzumachen. Also, bis dann – vielleicht sehen wir uns ja.

Fotos: ECC U20

Bericht: Carsten Zimmermann
ECC Preussen Berlin e.V.

post

Zeig dich! Du, dein Hockey und die Preussen in der weiten Welt

Langeweile in der trainingsfreien Zeit? Nur Strand und Sand unter den Füßen? Hier eine kleine Aktion zum Mitmachen. Schnappt euch ein Handy oder die Knipse. Sendet euer bestes Foto oder ein Kurzvideo (max. 30 Sekunden) an: zeigdich@eccpreussen.de Continue reading

post

Frohen Nikolaus

Der ECC Preussen Berlin wünscht allen Fans, Spielern und Familien einen schönen zweiten Advent und einen frohen Nikolaus.
Wir hoffen eure Schuhe und Schlittschuhe waren alle schön geputzt und bis zum Rand gefüllt mit vielen kleinen Geschenken.

Pressestelle ECC Preussen.

post

DNL2: Der ECC feiert den ersten Heimsieg der Saison

Große Freude und etwas Erleichterung beim DNL2-Team des ECC. Am Sonntag konnte nun in der Deutschen Nachwuchsliga auch der erste Heimsieg verbucht werden. Der EHC Wolfsburg wurde mit 8:4 (4:1, 2.2, 2.1) geschlagen. Vor allem im ersten Drittel gab es schönes, schnelles Eishockey und gut herausgespielte Tore der Berliner zu sehen. Zeitweise sah es nach einem einfachen Sieg für den ECC aus. Die Wolfsburger, in dieser Saison neu in der DNL, entdeckten dann aber ihren Kampfgeist und ihre Geschlossenheit, so dass der Berliner Nachwuchs bis zum Schluss konzentriert bleiben musste. Eine souveräne Schiedsrichterleistung sorgte dafür, dass das Spiel zwar immer hart umkämpft war, aber nicht unfair wurde.

Im Tor beim ECC wechselten sich am Sonntag Danny Bohn und Jan Manchen ab. Roberts Abolins und Tim Böttcher machten ihr erstes Saisonspiel für das Berliner DNL2-Team. Die Tore für die Heimmannschaft erzielten Gustav Rittner (2), Daniel Bozinis (2), Grigorij Görz, Tim Böttcher, Niklas Jentzsch und Steven Neuprath. Die Zusammenarbeit des ECC mit den Eisbären bewährt sich, die Eisbären-Doppellizenzspieler haben sich gut in die Mannschaft integriert. Coach Klaus Poguntke nach dem Spiel: “Heute hat mir einiges schon gut gefallen, aber wir müssen natürlich weiter hart arbeiten”.

Ob es jetzt auch gegen stärkere Teams in der DNL2 zu einem Punktgewinn reicht? Das kann schon am nächsten Wochenende überprüft werden. Am kommenden Sonntag (11. Oktober), 16:00 Uhr, kommt es im Stadion am Glockenturm zum Showdown gegen den derzeitigen Tabellenzweiten aus Weißwasser. Das Spiel ECC Preussen Berlin gegen ES Weißwasser kann live unter http://www.deb-online.de/nachwuchsligen.html verfolgt werden. Noch viel spannender ist es aber, selbst dabei zu ein. Das junge Team freut sich über Unterstützung von den Rängen, und der Eintritt ist frei!