post

DERBYSIEGER oder 3.Spiel in Serie gewonnen

 

ECC Preussen – EHC Berlin Blues 6:2 (1:1/2:0/3:1)

Am vergangenen Freitag kam es am Glockenturm zum 2. Berliner Stadtderby und zum 2. mal gehen die Punkte an unsere Preussen. Unsere Preussen gingen mit 2 Siegen aus 2 Spielen an den Start, während der Gast mit einer Empfehlung eines Auswärtssieges in Dresden ebenfalls eine starke Duftnote hinterließ. Das erste Drittel war dann auch sehr ausgeglichen, mit Chancen hüben wie drüben. Die Preussen zunächst das etwas aktivere Team gingen in der 4. Minute durch einen Schlagschuss von Vincent Rebel früh in Führung. Davon völlig unbeeindruckt gelang den Blues in der 7. Minute dann auch der verdiente Ausgleich. Mehr passierte im ersten Drittel nicht. Viel Kampf, viel Leidenschaft und Chancen auf beiden Seiten. Gefiel unserem Coach Simon Braun wohl nicht sonderlich und es gab eine dementsprechende Pausenrede. Mit Beginn des 2. Drittels ging das Spiel dann fast nur noch in Richtung Blues Gehäuse. 22. Minute, Lukas Ogorzelec offenbart völlig neue Qualitäten diese Saison und bringt die Preussen erneut in Front. Weiter ging es nur in eine Richtung. Chancen en Masse nun für die Preussen. Mehr als das 3:1 durch Levin wollte jedoch nicht fallen. Im letzten Drittel zunächst dasselbe Bild. Spiel auf ein Tor und folgerichtig das 4:1 durch Ludwig. Eigentlich war alles klar und die Preussen hatten das Spiel im Griff. Zuwenig Spannung empfand wohl der Schiri und sorgte im Anschluss für etwas Platz auf dem Eis. Das nutzten die Gäste dann zum 4:2 durch Hermle. Keine 2 Mimuten später sorgte Grunwald jedoch wieder für klare Verhältnisse und Kubail machte in der letzten Minute den berühmten Sack zu.
Die Preussen damit weiter mit einer weissen Weste empfangen am Samstag das Topteam aus Schönheide zum Spitzenspiel am Glockenturm.

Tore: 1:0 V. Rebel 03:50min/ 1:1 C-A Leers 06:38min/ 2:1 L. Ogorzelec 21:29min/ 3:1 D. Levin 32:45min/ 4:1 J. Ludwig 42:49min/ 4:2 M. Hermle 55:32min/ 5:2 P. Grunwald 57:09min/ 6:2 G. Kubail 59:23min

Strafen: ECC Preussen 20min / Berlin Blues 18min

Zuschauer: 222

 

ECC Preussen Berlin e.V.