post

Eure Fragen zur aktuellen Situation und unsere Antworten

 

Nachdem die Preussen den Rückzug aus der Oberliga-Nord und den Spielbetrieb in der Regionalliga-Ost bekannt gegeben haben, hattet Ihr zurecht viele Fragen. Daher gaben wir Euch die Gelegenheit diese los zu werden und wir haben sie ungefiltert an das Präsidium weitergereicht.

Schon nach kurzer Zeit kamen die Antworten zurück. Hierbei ist jedoch zu bedenken, dass nicht alle Fragen beantwortet wurden, da man keinen weiteren „Schlagabtausch“ vollziehen, sondern sich vielmehr auf das wesentliche konzentrieren möchte.  Eine Vielzahl von Fragestellungen wurden beantwortet und wir danken dem Präsidium für die schnellen Rückmeldungen.

Wird das kürzlich vorgestellte sportliche Konzept mit entsprechenden Änderungen weiter beibehalten?

Ja

 

Was passiert mit bereits erworbenen Dauerkarten?

  1. volle Rückerstattung bei Abgabe, Eine Stornierung über Tickets.de ist ebenfalls möglich
  2. Rückerstattung der Differenz bei Behalt, sowie ein aktuelles Trikot nach Wahl und ein Schal

 

Der finanzielle Zustand des Vereins ist nach eigenen Aussagen „schlecht“. Wie genau äußert sich das in Sachen Jugendarbeit? Ist dort mit weiteren Einschnitten zu rechnen?

Der Nachwuchs hat für die kommende Saison ein eigenes Budget und bekommt auch ein eigenes Konto. So wird sichergestellt, dass der Trainings- und Spielbetrieb für den Nachwuchs gesichert ist. Gemeinsam mit den Mannschaftsleitern und Trainern wird intensiv nach Turnieren gesucht, die die Anzahl der Spiele für unsere Sportler erhöhen und den Spielbetrieb attraktiver gestalten sollen.

 

Der Vorstand muss einen Überblick über die Gesamtsituation des Vereines haben. Dafür gibt es einen Vorstand. Mich hat der Vorstand nicht überzeugt. Schaue ich mir die letzten drei Jahre an, dann immer in der Tabelle weit hinten. Statt Play-offplätze Vorletzter, seit Jahren geringer Zuschauerzuspruch aufgrund bescheidener Erfolge, Auflösung U20 und U17 und Rückzug in die Regionalliga. Ohne die Zustimmung der Mannschaft hätten sie kein Team und man hätte den Supergau.
Es ist ja ehrenwert vom Vorstand, dass sie sich auch eigener Fehler bewusst sind, mehr aber auch nicht.
Man sollte auch personelle Konsequenzen ziehen für einen richtigen Neuanfang.
Daher meine ernstgemeinte Frage tritt der Vorstand zurück für einen richtigen Neuanfang?

Wir sind ein neues Team in Vorstand und Präsidium. Es hat leider einige Zeit gedauert, um die Situation des ECC Preussen Berlin in vollem Umfang zu realisieren. Genaue Einzelheiten dazu möchten wir nicht veröffentlichen, weil die Schuldzuweisungen ein Ende haben müssen. Tatsache ist allerdings, dass alle nötigen Informationen, die wir gebraucht hätten, um das ganze Bild zu sehen, erst jetzt zu uns gelangt sind. Als Team stellen wir uns nun gemeinsam dieser Aufgabe.

 

Werden alle Fans, auch die nicht jedes Spiel kommen, als echte Fans wahrgenommen und auch angehört? Die nicht Hardcorefans haben einen anderen Blickwinkel auf den ECC und andere Bedürfnisse z.B. besserer Ergebnisdienst und was ist mit der App, wird gar nicht gepflegt? Letzter Eintrag September…

Wir geben jedem Fan die Möglichkeit sich zu äußern, auch wenn er nicht bei allen Spielen dabei ist, somit -Ja- sie werden wahrgenommen. Die App ist nur eine Spiegelung der Facebookseite. Leider gibt es seit September erhebliche technische Probleme, auf die wir keinen Einfluss haben. Eine eigens programmierte App können wir leider nicht zur Verfügung stellen.

Wann kann man eine DK erwerben?

Die Dauerkarten sind seit heute korrigiert online und unter
https://ecc-preussen.tickets.de käuflich zu erwerben, oder am ersten Spieltag an der Abendkasse.

 

Wie wird die Mannschaft aussehen, bleiben die bisher veröffentlichten Spieler, bleibt es bei einer Kooperation mit Weisswasser, es waren immerhin 4 zugesagte Spieler? Wie gestaltet sich unser Etat?

Die bisher veröffentlichten Spieler bleiben. In den nächsten drei Wochen sind viele Spieler zu Probetrainings eingeladen, die interessant für die Regionalligamannschaft sind. Die Kooperationen fallen weg. Der Etat wird durch Sponsoreneinnahmen erstellt.

 

Wie will man in der Regio Schulden abbauen? Gibt es überhaupt eine Lizenz für die Regio?

Es klingt zwar sehr simpel, aber ganz einfach indem man weniger Geld ausgibt als man einnimmt. So rechnet man etwa Einnahmen durch Ticketverkäufe nicht in den Etat mit ein und hat diese am Ende auf jeden Fall als Überschuss. Es wurde rechtzeitig für die Regionalliga gemeldet und unsere Teilnahme bestätigt.

 

Versucht Ihr jetzt ein Teil der Junioren zurück zu holen?

Einen Spieler unserer ehemaligen U20 konnten wir direkt halten und haben ihn jetzt fest in unser Team aufgenommen. Leider hat sich die Situation mit der U20 nicht gut entwickelt und wir hatten nicht rechtzeitig akzeptable Vorschläge für diese Mannschaft. Jetzt ist es ganz schwer diese Spieler wieder zu uns zurück zu holen, weil sie bereits anderen Vereinen beigetreten sind und teilweise auch schon Pässe beantragt wurden. Trotzdem werden wir Gespräche suchen.

 

Ich möchte mein Geld für die Dauerkarten zurück. Was muss ich tun?

Entweder du stornierst diese über Tickets.de (per E-Mail Kontakt) oder du sendest eine entsprechende E-Mail an mehring@ecc-preussen.berlin, mit Kopie des erworbenen Voucher und den entsprechenden Bankdaten.

Oder du lässt Dich überzeugen die Preussen in der Regionalliga zu unterstützen und bekommst bei Behalt die Differenz am ersten Spieltag an der Kasse ausgezahlt, erhältst dabei noch ein aktuelles Trikot und einen Schal.

 

Was kostet jetzt der Eintritt und die Dauer Karten Preise was ist damit?

Die Dauerkarten kosten ab sofort 69,00€, die Spieltickets kosten 7,00€. Alle Preise verstehen sich inklusive 19% MwSt. und 10% Ticketgebühr. Es besteht freie Platzwahl, weitere Rabatte sind nicht vorgesehen.

 

Ob man, da wieder „raus“ kommt?

Auf jeden Fall! Es wird nicht leicht und wird auch nicht innerhalb von einer Saison funktionieren, aber es ist absolut machbar!

 

Muss jetzt nicht auch der Kader auf links gedreht werden? Immerhin habt Ihr mit einem Verbleib in der Oberliga geplant.

Die bereits veröffentlichten Spieler sind bis auf zwei alle berufstätig und somit keine Vollprofis. Ihre Gehälter sind mit unserem Etat darstellbar. Für die beiden anderen haben wir Lösungen gefunden. Selbstverständlich können die geplanten Verpflichtungen nicht getätigt werden, da diese für die Oberliga verhandelt waren.

ECC Preussen Berlin e.V.