post

Grow a MO, save a bro

Landesliga aktuell…
Der MOvember ist da.
Heute ein Thema welches uns sehr am Herzen Liegt, der MOvember. Es geht uns alle etwas an und jeder kann helfen, egal ob mit Spenden für die Movember Foundation Germany oder durch das wachsen lassen seines Oberlippenbarts.
Ihr wisst nicht wovon wir hier reden, Hier eine kurze Erklärung:
MOvember… Viele Männer lassen sich seit ein paar Tagen einen Schnurrbart stehen und das für einen guten Zweck. Doch was hat es mit dem so genannten “MOvember” eigentlich auf sich? Der Movember ist eine Initiative der
Movember Foundation, welche seit dem Jahr 2003 aktiv ist. Diese setzt sich für Männergesundheit ein und kämpft vor allem gegen Prostata- und Hodenkrebs.
Spenden sammeln für die Krebsforschung.
Wer am MOvember teilnimmt und sich einen Bart wachsen lässt, erhält bei der Movember Foundation ein Profil mit einem persönlichen Spendenbarometer. Freunde und Familie können dort für den guten Zweck spenden, der Nutzer hält die anderen dafür mit Fotos über das Wachstum seines Schnurrbarts auf dem Laufenden.
Du willst ebenfalls helfen? Hier geht’s zur
Anmeldung für den Movember

Mittlerweile nahmen weltweit schon mehr als fünf Millionen “Mo Bros” (also “Schnurrbart-Brüder”) am sogenannten Movember teil. So sammelte die Movember Foundation im Jahr 2015 knapp 57 Millionen Euro an Spenden für die Männergesundheit.
Also Männer lasst euch einen Oberlippenbart stehen und macht somit auf das Thema Prostata und Hodenkrebs aufmerksam. Es kann jeden treffen.
Wir hoffen wir konnten euch dieses Thema etwas näher bringen und nicht vergessen “ Grow a MO, save a bro”.
Presseteam ECC Preussen/Landesliga.
Quelle: www.huffingtonpost.de
Design: SM