post

Preussen Berlin begrüßen neuen Verteidiger in Ihren Reihen

 

Tyler Brower, Deutsch Amerikaner aus Edina, ist seit Mittwoch die neue Verstärkung in der Defense der Preussen. Seine letzte bekannte Vereinsspielstation waren die Thunder Bay North Stars (Kanada). Zuvor sammelte er einschlägige Spielpraxis bei den Steele Country Blades, den Edina Lakers, den Twin Cities Northern Lights und den Minnesota Wildcats. In den letzten Jahren etablierte er sich als Fels auf dem Eis in der American College League.
Viel ist von dem 26jährigen Verteidiger nicht bekannt, wünschen wir Ihm also viel Erfolg und Spaß bei den Preussen und lassen wir uns von diesem jungen Talent überraschen.

ECC Preussen Berlin e.V.