post

Preussen Berlin verabschieden Josh Rabbani und sagen Danke

 

Josh Rabbani bat um Auflösung seines Vertrages, da er hat die Möglichkeit hat, Play Off in der Oberliga zu spielen. „Wir wollen einem Spieler nicht im Weg stehen, wenn er die Chance erhält sich weiter zu entwickeln…und somit haben wir Josh mit sofortiger Wirkung frei gegeben“ bestätigte Sven Krey, Präsident der Preussen.

Josh wechselt nunmehr zu den Rostock Piranhas, die Überraschungsmannschaft in der diesjährigen Oberliga Saison und aktuelle Tabellen achte.

Der ECC Preussen Berlin e.V. bedankt sich bei seiner #12 Josh Rabbani, für seinen aufopferungsvollen Einsatz in den vergangenen Jahren und wir wünschen Josh viel Erfolg bei den Piranhas und weiterhin viel Spaß beim Eishockey

.

ECC Preussen Berlin e.V.