post

Preussen Familie sagt, Danke an alle Beteiligten

 

An dieser Stelle wollen wir einmal Danke sagen.

Danke an alle Beteiligten, die aus einer irren Idee, Fakten geschaffen haben. Da sitzt man in der Sommerpause mit der Familie zusammen und macht sich Gedanken, wie man seinen Herzensverein irgendwie unterstützen kann. Ob es ein Gewitter mit Blitzeinschlag war, die gute Lüneburger Heideluft, oder was auch immer. Irgendwie kam die völlig irre Idee auf, eine Fanbande zu gestalten.

So eine, wie die Sponsoren. Sprach es und es wurden erste Informationen eingeholt und Gespräche geführt. Schon dort zeichnete sich die tolle Zusammenarbeit zwischen uns Fans und den Verantwortlichen des ECC Preussen aus. Die Resonanz, als alles spruchreif wurde im Internet, war dann sensationell. Nahezu in Rekordzeit war das angepeilte Ziel erreicht. Viele, viele Fans und Verantwortliche trugen dazu bei, dass die irre Idee einer Fanbande realisiert werden konnte.

Mehr noch, es wurde sogar ein Überschuss in sehr guter 3stelliger Höhe gesammelt. Was nun damit wiederum machen? Kurze Frage an alle Beteiligten und es war klar, der Überschuss der Aktion Fanbande, geht an und in den Nachwuchs des ECC Preussen.  Und weil das so unfassbar gut geklappt hat, wollen wir uns nochmals ganz, ganz herzlich bei Allen, aber auch wirklich Allen, sei es jedem einzelnen Fan, den Verantwortlichen des ECC Preussen oder sonstigen Unterstützern bedanken.

Was bei unseren Preussen möglich ist, wenn alle mit anpacken, ist einfach toll.

Hoffen wir nun auf eine erfolgreichere Saison mit unseren Preussen.

 

Es grüßen ganz herzlichst

Eure “Lünis”

Michaela, Sven und Lea