post

Preussen können ihren Erfolg nicht fortsetzen

 

Preussen Berlin vs. Herner EV – 1:9
0:2 | 0:3 | 1:4

Hat man am vergangenen Freitag mit viel Kampfgeist und Siegeswillen, in einem aufreibenden Spiel, gegen die TecArt Black Dragons in der Overtime gewonnen, so sah man heute keinen Stich.

Die Kräfte scheinen aufgebraucht, spielt man doch mit einem Minikader, in einer zunehmend anspruchsvollen Liga. Es ist sicherlich Zeit die Mannschaft zu verstärken, denn so kann das Ziel nicht erreicht werden.

Die Verantwortlichen sind bestrebt den Kader aufzufüllen, doch muss man nun auch genau schauen, was sich noch als Alternativen auf dem Transfermarkt befindet.

Wie auch immer, dieses Ergebnis muss abgehakt werden, um den Kampfgeist nicht gegen Tristesse zu verlieren. Glückwunsch an den Herner EV zu diesem weiteren Sieg. 

Für die Preussen geht es nun am 12.10.2018 ins Eisland Farmsen, zu den Crocodiles Hamburg. Am Sonntag, den 14.10.2018, empfängt man dann die Füchse Duisburg in der Eissporthalle Charlottenburg.

 

ECC Preussen Berlin e.V.