post

Preussen siegen im letzten Heimspiel der Hauptrunde

Heimrecht im Halbfinale

15.02.2020 • 19.30 Uhr
Preussen Berlin vs. Berlin Blues
Eissporthalle Charlottenburg

Das Endergebnis aus dem Schönwalder Wolfsbau machte schnell die Runde.
FASS hatte in Schönheide 6 zu 7 n.P. gewonnen.

Damit war die Ausgangslage für Preussen klar. Ein Sieg mit zwei Toren Unterschied würde reichen, um den zweiten Tabellenplatz zu erringen und mit einem Heimspiel gegen FASS in der Halbfinalserie nach dem Modus Best of five zu starten.

Auf der Anzeigetafel stand 4:07 Minuten und der arg gebeutelten Schatzmeister der Preussen schickte einen ersten fröhlichen Seufzer gen Himmel. Zu diesem Zeitpunkt war der Start in die Playoffs am Glockenturm zum Greifen nahe. Danach brannte nichts mehr an und die Jungs von Trainer Simon Braun spulten ihr Pensum souverän runter.

Nächsten Samstag beginnt die 5. Jahreszeit.

22.02.2020 • 19:30 Uhr
Preussen Berlin vs. FASS Berlin
Eissporthalle Charlottenburg

Tore
1:01:19 Min. Levin
2:0 4:07 Min. Schimming
3:0 15:22 Min. F. Braun
4:0 35:27 Min. Ludwig
5:0 36:00 Min. Schimming
5:1 36:40 Min. Eshun
6:1 37:40 Min. d`Heureuse
7:1 40:42 Min. F. Braun
7:2 44:07 Min. Eshun
8:2 54:11 Min. Ludwig

Beste Spieler:
Preussen #46 Christopher Schimming
Blues #18 Anthony Eshun

Strafen:
Preussen 6 Min./ Blues 2 Min.

Zuschauer:
245

ECC Preussen Berlin e.V.