post

Titelverteidigung geglückt!

Landesliga aktuell…
Preussen holen sich ihre zweite Meisterschaft in folge!

Am vergangenen Samstag waren unsere Preussen für das Landesliga Finale 2016 zu Gast beim Berliner Schlittschuh Club. Es versprach ein spannendes Spiel zu werden den die letzten beiden Begegnungen gegen den Club waren immer sehr hart umkämpft.
Nun zu Samstag;

Die Halle war mit ca. 600 Zuschauern gut gefüllt und alles war vorbereitet für die Mission Titelverteidigung.
Die Jungs von Head Coach Andreas Engelberg gaben von der ersten Sekunde an Vollgas und erarbeiteten sich im ersten Drittel schon mehrere Chancen um in Führung zu gehen, doch es sollte nicht so sein. Somit endete das 1. Drittel auch mit 0:0.
Das 2. Drittel fing so an, wie das 1. endete. 100 Prozent auf der Seite vom ECC und diesmal dauerte es auch nicht lange, nach nur 47 Sek. traf unsere #9 Christopher Tillak zum verdienten 1:0. In der 32. Minute traf dann unsere #8 Marc Scheuerlein zum 2:0.
Im letzten Drittel waren unsere Preussen immer noch Tonangebend und eindeutig die bessere Mannschaft. Immer wieder erarbeitete man sich Chancen vor das Club Tor und in der 56 Minute traf dann auch unsere #30 Steve Roubicek zum 3:0. Der Club versuchte noch einmal alles und nahm bei einer Strafe gegen den ECC den Torwart raus und verschupf sich so einen 6 zu 4 Mann vorteil, doch es brachte alles nichts. Unsere Preussen standen hinten wie eine Eins! Sechs Sek. vor Ende schnappte sich erneut unsere #30 Steve Roubicek den Puck und machte mit einem Empty Net Goal alles klar.
AUS, AUS, ES IST AUS, die Preussen verteidigen ihren Titel und holen ihre zweite Meisterschaft in folge.
Auf den Rengen tobten die Fans und auf dem Eis war das Team außer sich vor Freude über den Sieg.
Gratulation an das Team und dem Trainerstab für die außerordentliche Leistung.
Es wurde noch ausgiebig und feuchtfröhlich bis in die Morgenstunden gefeiert.

Jetzt heißt erst einmal ausruhen und die kleinen oder auch größeren Blessuren die sich über die ganze Saison angesammelt haben verheilen zulassen, damit in knapp zwei Monaten das Sommertraining und die Vorbereitung auf die kommende Saison los gehen kann.

Das gesamte Team bedankt sich noch einmal recht herzlich bei den Fans für die Tolle und treue Unterstützung die ganze Saison über und verabschiedet sich in die Sommerpause! Danke!

Pressestelle ECC Preussen/Landesliga
Foto: Markus Hoffmann