post

Topspiel in der Regionalliga Ost

ECC Preussen vs. Chemnitz Crashers
Sonntag, 01.02.2015
16.00 Uhr
Eissporthalle Glockenturmstr.

Für Freunde von ehrlichem Eishockey mit Herz und Leidenschaft ist dieser Event ein absoluter Pflichttermin!

Beim Spitzen-Spiel um die Krone in der Regionalliga Ost kommt es zum Kräftemessen zwischen dem ECC Preussen und den Chemnitz Crashers. Es wird ein messerscharfes und kampfbetontes Duell werden, dessen Ausgang völlig offen ist. Wie schon das Hinspiel in Chemnitz gezeigt hat, agieren beide Teams auf Augenhöhe und Kleinigkeiten sowie die Tagesform werden für die Punktevergabe ausschlaggebend sein.

Momentan haben die Preussen die bessere Ausgangslage. Während die Charlottenburger unbeirrt ihre Kreise ziehen, zeigen die Crashers Nerven und mussten in den Duellen gegen die Eislöwen Dresden und Bad Muskau Bombers Federn lassen. Dafür wollen sie sich an den Preussen schadlos halten und die Adler rupfen.

„Crashtest durchgefallen“ mit diesem Testat sollen die Gäste an den Nordrand des Erzgebirges zurück geschickt werden.

Für einen würdigen Rahmen werden die Anhänger beider Clubs sorgen. Die Wild Boys werden mit einem voll besetzten Fanbus in Charlottenburg erwartet und sind wie immer herzlich willkommen.
Den Eintritt für die Fans aus Chemnitz übernimmt ein Berliner Sponsor.

Auch die Preussenfans werden zahlreich ins Stadion pilgern und ihre Lieblinge lautstark unterstützen.
Für alle kleinen Preussen wird wieder Monis beliebte Schminckecke angeboten.

Es ist mal wieder alles angerichtet für einen spannenden und kurzweiligen Sonntag zur besten Kaffeezeit in der Glocke.

Wie immer lautet das Motto:
Auf geht’s Preussen kämpfen und siegen

Hannes

2 thoughts on “Topspiel in der Regionalliga Ost

Comments are closed.