post

Weitere Spielerabgänge beim ECC Preussen Berlin

 

Aron Wagner (21 Jahre) und Daniel Volynec (22 Jahre) werden nicht dem Team 2018/19 von Uli Egen angehören.

Aron Wagner kam erst Anfang 2017 aus Herne an den Glockenturm.  25 Spiele absolvierte er für den Hauptstadtclub. Seine Leistungen auf dem Eis waren grundsolide und seine Einstellung tadellos.

Der ECC Preussen bedankt sich für seinen Einsatz und wünscht dem gebürtigen Bad Muskauer sowohl sportlich als auch privat weiterhin alles Gute.

Mit Daniel Volynec  verlässt ein gebürtiger Berliner Junge nach zwei Spielzeiten die Preussen. Letzte Saison gelangen ihm in 41 Spielen 12 Tore und 7 Vorlagen.

Bisher war der gelernte Stürmer nur für Berliner Clubs aktiv.

Auch ihm wünschen wir für seine private und sportliche Zukunft, wo auch immer diese sein wird, alles erdenklich Gute.

 

Autor: Johannes Maier

Bildquelle: https://www.eishockey.info/eishockey/suche

ECC Preussen Berlin e.V.