post

Zum Jahresende kommen die Raubfische

 

ECC Preussen – Rostock Piranhas
Donnerstag, 28.12.2017 • 19:30 Uhr
Eissporthalle am Glockenturm

HoHoHo…

Kurz vor Weihnachten bekommen die Preussen ein Hiobsgeschenk nach dem anderen. Geschenke, auf die man sehr gerne verzichten kann und auch möchte. Wenn das so weitergeht, dann können die Preussen ein Lazarettteam aufmachen. Aber anstatt zu resignieren und zu plärren, versuchen die Preussen alles, um sportlich weiter voran zu kommen. Aus Kassel wurden nun 2 DNL Spieler verpflichtet, die die entstandenen Lücken zu füllen versuchen. Schon im heutigen Spiel gegen den Herner EV verstärken die beiden Jungtalente unsere Preussen.

Die Weihnachtsgans ist noch gar nicht richtig verdaut, da kommt schon die nächste deftige Kost an die Glocke. Fisch soll ja gesund sein und bei vielen steht Fisch vor allem zum Ende der Woche auf der Speisekarte. Die Starköche David Haas und Björn Leonhardt haben den Rest gesunder um sich versammelt, um ebenfalls am Ende einer Woche dieser Tradition zu frönen.

Mit den Piranhas kommt nun ein direkter Tabellennachbar in die Glocke und im Gepäck haben die Raubfische auch ein paar Matrosen, die ihr Team anfeuern wollen. Nun liegt es an den Preussen zu zeigen, das auch bei uns Fisch zum Jahresausklang auf dem Speiseplan steht. Und sollte das Unterfangen erfolgreich von statten gehen und die Piranhas hängen als Beute an der Preussenangel,  dann dürfte es zusätzlich ein leckeres, kühles Blondes aus dem hohen Norden geben für unsere tapferen Preussen. Zu was die Preussen in der Lage sind trotz kleinen Kaders, haben Sie bereits gezeigt. Da erinnert man sich doch gern z.B. an Hamburg zurück, als 13 Preussen den Crocos das Leder abzogen. Warum also nicht auch aus Piranhas Fischstäbchen machen?

Und da Weihnachten dann vorbei ist, gibt es seitens der Preussen nicht´s mehr zu verschenken, auch keine Punkte. Es ist das letzte Spiel in der Hauptrunde und da zählt jeder Punkt, der mitgenommen wird. Klar, ist das Ganze alles andere, als leicht, aber mit euch Preussenfans werden unsere Jungs noch ein Stück weit mehr über das Eis getragen. Erscheint also alle zahlreich am Donnerstagabend in der Halle, um den Preussen mit eurem Support ein tolles Geschenk nachträglich zu machen. Dann könnte es was werden mit den nachweihnachtlich ausgepackten 3 Pkt. Hallensprecher Dirk hat dann auch genug Plätzchen und Gans gefuttert, um euch gut gestärkt ordentlich einzuheizen.

Bericht: Marcus Schulze

Presseteam ECCPREUSSEN/Oberliga